Privatquartier-Kampagne

Privatquartier-Revier wird nach Essen, Herdecke und Wetter ausgeweitet

Es ist eine doppelt gute Nachricht: Ab sofort werden an der Schlummernummer auch Betten aus Essen, Herdecke und Wetter eingesammelt.

„Das ist toll, weil gerade aus diesen Orten immer wieder die Nachfrage kam, ob Gäste des Kirchentages nicht auch dort Gastfreundschaft erleben können“, sagt Anna-Maria Erlinghäuser vom Privatquartier-Team des Kirchentages. „Und das ist auch deshalb schön, weil wir jetzt ja in kurzer Zeit noch 4.500 private Unterkünfte finden wollen – und bislang noch weit davon entfernt sind.“ Denn obwohl der Kirchentag erst im Juni veranstaltet wird, braucht das Privatquartier-Team möglichst schnell die Zusagen, um nach Ostern mit außreichend Zeit Gäste und Gastgeber*innen sinnvoll zuzuordnen.

Eine Besonderheit: Wer aus Essen, Herdecke oder Wetter ein Bett anbieten möchte, ruft unter der Schlummernummer 0231-99768 200 an. Dann kann gemeinsam mit dem Quartier-Team die Unterkunft am Telefon aufgenommen werden. Oder einfach eine E-Mail schreiben an schlafen@kirchentag.de, die Kolleg*innen rufen dann zurück. Eine Anmeldung über das Onlineformular ist leider nicht möglich.

Diese Seite teilen
Newsletter abonnieren Bleiben Sie immer über unsere neuesten Aktivitäten informiert und abonnieren Sie unseren regelmäßigen Newsletter.