Mein Kirchentag
Vorbereitungen

Bald geht es los!

Die Vorbereitungen zum 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart laufen auf Hochtouren. In der ganzen Stadt beteiligen sich fleißige Helferinnen und Helfer am Aufbau. Dank ihnen steht dem christlichen Fest nichts mehr im Weg.

Von Helene Senfter, Lukas Walser und Thomas Walser

Stuttgart ist bereit. Die ganze Stadt ist in Kirchentags-Rot getaucht

In der Hanns-Martin-Schleyer-Halle werden noch die letzten Vorbereitungen für einige Großveranstaltungen getroffen. Selbst der Kran verschwindet in der Halle.

Die fleißigen Helfer bringen die Zelte am Cannstatter Wasen auf Vordermann.

Auch professionelle Techniker sorgen für den letzten Schliff vor der Stiftskirche.

Für die vielen Workshops werden aufwendige Vorkehrungen getroffen.

In schwindelerregenden Höhen werden Montagearbeiten rund um den Schlossplatz durchgeführt.

Für den Eröffnungsgottesdienst werden am Schlossplatz Plastikmatten ausgebreiten um den Rasen zu schonen.

Motiviert probt der Jugendchor für seinen Auftritt beim Gottesdienst.

Nun, da die Vorbereitungen abgeschlossen sind, kann es endlich losgehen!

Diese Seite teilen

Bleiben Sie immer über unsere neuesten Aktivitäten informiert.
Abonnieren Sie unseren regelmäßigen Newsletter.