Eine gut gefüllte Messehalle

Unterstützen

Mit Ihrer Hilfe können wir den Kirchentag noch besser machen.

Neben der Teilnahme von rund 100.000 Besucherinnen und Besuchern wird der Kirchentag auch durch Menschen möglich gemacht, die für ihn spenden. Manche Unterstützerinnen und Unterstützer spenden seit langer Zeit regelmäßig, wofür wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken. Egal, ob groß oder klein: jede Summe hilft.

So wirkt Ihre Spende - Beispiele

Kirchentag barrierefrei: Eine Spende von 50 Euro finanziert einstündiges Gebärdendolmetschen für Menschen mit Behinderung.

Ehrenamtliches Engagement: Eine Spende von 80 Euro ermöglicht die An- und Abreise, den Aufenthalt und die Verpflegung eines für uns unverzichtbaren Helfers oder einer Helferin während des Kirchentages.

Zentrum Kinder: Eine Spende von 200 Euro stellt die Finanzierung dafür sicher, dass 20 Kinder den Kirchentag spielend kennenlernen und in in die Zukunft mitnehmen.

Ihre Spende für den Kirchentag

Nutzen Sie einfach unser Online-Spendenformular:

 

oder folgende Bankverbindung:

Deutscher Evangelischer Kirchentag
Evangelische Bank eG
Kontonummer: 3840
Bankleitzahl: 520 604 10
IBAN-Nr. DE51 5206 0410 0000 0038 40
BIC GENODEF1EK1

Bitte nutzen Sie diese Kontonummer nur für Spenden und nicht für das Überweisen von Teilnahmebeiträgen.

Auf Wunsch stellen wir bei Spenden ab 10 Euro gern eine steuerlich abzugsfähige Zuwendungsbescheinigung aus. Bitte schicken Sie uns dafür eine E-Mail mit ihrem Namen, Anschrift, Zahlbetrag und Zahldatum an spendenquittung@kirchentag.de.

Diese Seite teilen