Auf diesen Seiten sind alle Texte in Leichter Sprache

Liebe Leserin, lieber Leser,

herzlich willkommen auf den Seiten in Leichter Sprache!

 

Für den Kirchen-Tag sind diese Seiten wichtig.

Denn der Kirchen-Tag findet Barriere-Freiheit wichtig.

Alle sollen dabei sein können.

Alle sollen verstehen und mitreden können.

Deshalb ist Leichte Sprache gut!

 

Der nächste Kirchen-Tag ist in Berlin.

Der Kirchen-Tag beginnt am 25. Mai 2017.

Und endet am 28. Mai.

 

Kommen Sie nach Berlin.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Haben Sie Fragen?

Haben Sie gute Ideen für Barrriere-Freiheit?

Möchten Sie sich zum Kirchen-Tag anmelden?

 

Gerne hilft Ihnen Denise Rauschenbach!

 

Sie können Frau Rauschenbach eine Mail schreiben:

barrierefrei@kirchentag.de

 

Sie können Frau Rauschenbach einen Brief schreiben:

36. Deutscher Evangelischer Kirchentag
Berlin 2017 e. V.
Postfach 302245
10753 Berlin

 

Sie können Frau Rauschenbach anrufen.

030 400 339 - 222

 

Leichte Sprache ist ein Angebot für alle Menschen.

Jeder Mensch kann Texte in Leichter Sprache besser verstehen.

 

Hier gibt es Infos in Leichter Sprache.

Und Antworten auf Fragen.

Zum Beispiel:

  • Was ist ein Kirchen-Tag?
  • Wie melde ich mich für den Kirchen-Tag an?
  • Wer hilft bei Fragen?

 

Viele Menschen kennen den Kirchen-Tag.

Diese Menschen waren schon da.

Die können davon erzählen.

Viele Menschen sagen:

Kirchen-Tag macht Freude.

Hier im Internet können Sie über den Kirchen-Tag lesen.

So können Sie den Kirchen-Tag kennen lernen.

 

Am besten ist es, wenn man selbst dabei sein kann!

Vom Kirchen-Tag lesen ist gut.

Und vom Kirchen-Tag hören ist auch gut.

Das ist viel besser:

Selbst zum Kirchen-Tag fahren!

Einfach dabei sein.

Diese Seite teilen