Anreise

Mit dem Fahrrad zum Kirchentag

Etwa 100 „Fahrradpilger“ sind gemeinsam die letzte Teilstrecke der „Brot für die Welt“-Fahrradtour zum Kirchentag gefahren. EKD-Ratsvorsitzender Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm hat die Brottour von Unna bis nach Dortmund begleitet, um ein Zeichen gegen den Klimawandel zu setzen.

Von Jana Küchler, Tobias Pappert, Santiago Reinbold und Lena Renner

Diese Seite teilen
Newsletter abonnieren Bleiben Sie immer über unsere neuesten Aktivitäten informiert und abonnieren Sie unseren regelmäßigen Newsletter.